Stuffed Mini Pumpkins

My brain is almost empty. Well, not that empty, but there are not many things to write down here. What then? Hm, at least I had something to eat and some more recipes with pumpkins.

Mini Pumpkins

Here we have some candidates for cooking … about to be stuffed. The white one is called baby boo. Sounds good to me. Fine, let’s go for the stuffing then …

Ingredients
4 mini pumpkins
100 g bacon, small cubes
1 tbsp. cremé fraîche
50 g cheese (gouda or cheddar)
1 egg
Some chopped up sage leaves
Salt and pepper

Method
This now isn’t too complicated. Simply cut open the small pumpkins on the top and scoop out the seeds.

Stuffed Mini Pumpkins 1

In a bowl prepare the filling for the pumpkins. Just mix together the remaining ingredients, seasoning with salt an pepper.

Do I have to mention, the filling goes inside the mini pumpkins and then they in turn go into the oven for about 30 minutes at 180 °C.

Stuffed Mini Pumpkins 2

I reckon, it’s time to get them out from the oven, when they have gained a bit of colour on top.

It’s time for eating. Now you only need to get some ideas on what to eat together with them …

Stuffed Mini Pumpkins 4

There could be a salad involved in that. I have to say, that the baby boo pumpkins tasted a bit better than the green ones. At least that was my impression.

Watch out, there is more to come, with more pumpkin …

Gefüllte Mini Kürbisse

Wir sind bereit für ein weiteres Kürbisrezept. Die Sache ist ganz simpel, aber nichtsdestotrotz lecker. Ich hab da noch diese kleinen Kürbisse übrig gehabt. Der weiße nennt sich Baby Boo. Gefällt mir. Na dann wollen wir mal loslegen …

Zutaten
4 Minikürbisse
100 g Bacon, kleine Würfel
1 EL Cremé Fraîche
50 g Käse (Gouda or Cheddar)
1 Ei
Einige kleingehackte Salbeiblätter
Salz und Pfeffer

Zubereitung
Wie ich schon erwähnte, die Sache ist ganz simpel. Erst mal die kleinen Kürbisse köpfen und dann das innere rauslöffeln.

In einer Schüssel die ganzen anderen Zutaten zusammenrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Das ganze dann auf die kleinen Kürbisse verteilen und dann diese für 30 Minuten bei 180 °C in den Backofen geben.

Wenn die Kürbisse, oder besser gesagt die Füllung, oben Farbe bekommen haben, ist es an der Zeit, die Kürbisse zu entfernen. In anderen Worten, es ist Zeit zum Essen …

Stuffed Mini Pumpkins 3

Nun braucht man sich nur noch überlegen, was man gerne dazu essen möchte. Ich denke, ein Salat kann nicht verkehrt sein.

So, das war es von dieser Seite aus, aber es ist noch nicht vorbei mit Kürbisrezepten. Es ist erst vorbei, wenn es vorbei ist …


Comments

Stuffed Mini Pumpkins — 1 Comment

  1. I love these mini pumpkins, will have to look out for them. The recipe looks lovely as well, will have to try it

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>